Splash Image Splash Title

Mobilität

Unternehmen des Geschäftsfeldes
Geschäftsfeld Spezial: HEAG mobilo GmbH
Ziele im Geschäftsfeld

Das Nahverkehrsangebot in Darmstadt ermöglicht allen Bürger*-innen in der Region eine umweltfreundliche Mobilität. Die Mobilitätswende ist ein wesentliches Ziel und somit die Angebotserweiterung unabdingbar. Dafür hat HEAG mobilo das neue Verkehrskonzept Straßenbahn entwickelt, das fest im Nahverkehrsplan verankert ist. Auch Streckenerweiterungen wie z.B. die Lichtwiesenbahn verbessern das Angebot künftig zusätzlich. Alternative Verkehrsmittel wie On-Demand-Verkehre werden demnächst den ÖPNV mit Bussen und Straßenbahnen ergänzen: So ging im April 2021 der HeinerLiner an den Start. Die Verknüpfung von weiteren Mobilitätsformen, wie z.B. Car- und Bikesharing an den Haltestellen, wird dazu beitragen, die Attraktivität des ÖPNV langfristig zu sichern. Zur Verbesserung der Luftqualität ist die Umstellung des gesamten Linienbusverkehrs in Darmstadt auf batteriebetriebenen Elektroantrieb bis 2025 geplant. Die Koordination der Nahverkehrsleistungen und die Abstimmung mit dem RMV erfolgen durch die DADINA sowie die Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Kooperationen mit wissenschaftlichen Einrichtungen

Es gibt einige Kooperationen mit wissenschaftlichen Einrichtungen (Bsp.: Initiative Deutschland MOBIL 2030, TU und Hochschule Darmstadt). Die TU Darmstadt erhält Unterstützung bei der Machbarkeitsstudie zur Automatisierung und zu Assistenzsystemen von Straßenbahnen (MAAS). Um sich auf dem umkämpften Arbeitnehmermarkt behaupten zu können, engagiert sich HEAG mobilo in der Arbeitgebermarkeninitiative #derbesteplatz des VDV.

Auszeichnungen

Auszeichnungen